Sympany Krankenkasse: Krankenversicherer mit Sitz in Basel

Die Sympany Krankenkasse ist im Jahr 2007 aus der Öffentlichen Krankenkasse Basel hervorgegangen. Unter ihrem alten Namen hatte die Krankenversicherung bereits seit 1914 Bestand. Das Kerngeschäft bildet die obligatorische Grundversicherung nach Krankenversicherungsgesetz (KVG). Daneben bieten die Sympany auch freiwillige Zusatzversicherungen an sowie seit 2009 auch Gebäude-, Hausrat-, Motorfahrzeuge- und Privathaftpflichtversicherungen. Rund 202'270 Privatkunden haben eine Grundversicherung bei der Krankenkasse abgeschlossen. Hier erfahren Sie mehr über die Versicherungsangebote und können einen Vergleich der Leistungen und Prämien durchführen.

Informationen anfragen:

Bitte Geschlecht wählen

Die Grundversicherung der Sympany

Die Leistungen der obligatorischen Grundversicherung sind im KVG geregelt. Die Sympany bietet neben dem Modell Standard (freie Arztwahl) classic auch diverse alternative Versicherungsmodelle an:

  • casamed Hausarzt: Ihr Hausarzt ist der erste Ansprechpartner im Krankheitsfall.
  • casamed HMO: Bei Gesundheitsfragen wenden Sie sich zuerst an eine Gruppenpraxis (HMO).
  • callmed24: Das Telmed-Modell sieht vor, dass Sie bei Gesundheitsfragen zunächst eine medizinische Beratungshotline anrufen.
  • casamed Pharm: Bei Gesundheitsfragen wenden Sie sich an eine Sympany Partnerapotheke.
  • flexhelp24 Telemedizin-/HMO-Modell: Sie haben die Wahl, ob Sie sich im Krankheitsfall zunächst an die Telmed-Beratungsstelle oder an eine Gruppenpraxis (HMO) wenden.
  • Sympany Grenzgänger: Krankenversicherung für Personen aus dem benachbarten Ausland, die in der Schweiz arbeiten.

Prämien und Rabatte in der Grundversicherung

Als erste Krankenversicherung in der Schweiz hat die Sympany ihren Kunden 2016 Überschüsse aus der Grundversicherung sowie der Zusatzversicherung zurückgezahlt. Mit der Wahl eines alternativen Versicherungsmodells können Sie Ihren Prämien bereits im Vorhinein senken. Abhängig vom Modell erhalten Sie Rabatte zwischen 12 und 17 Prozent.

Sparen können Sie auch, wenn Sie freiwillig eine höhere Franchise zahlen. Maximal sind bis zu 2500 Franken möglich. Die maximale Franchise für Kinder liegt bei 600 Franken im Jahr. Je höher die Jahresfranchise, umso höher fallen auch die Rabatte auf die Prämien aus.

Sympany Zusatzversicherung für individuellen Versicherungsschutz

Ein Plus an Leistungen und bedarfsgerechten Versicherungsschutz erhalten Sie mit einer freiwilligen Zusatzversicherung. Der Abschluss ist unabhängig von der Grundversicherung möglich.

Die ambulante Zusatzversicherung Plus schliesst zum Beispiel Vorsorgemassnahmen, die erweiterte medizinische Versorgung im Ausland, Transport- und Rettungsmassnahmen, medizinische Hilfsmittel, psychotherapeutische Behandlungen und gelegentliche Behandlungen aus dem Bereich der Alternativmedizin mit ein. Wer vorrangig auf Komplementärmedizin setzen möchte, kann das Tarifmodell Premium abschliessen. Premium gewährt für viele Behandlungen zudem doppelt so hohe Kostenerstattungen wie das Modell Plus.

Die Zahnversicherung der Sympany Krankenkasse

Die Zahnzusatzversicherung dental deckt Zahnbehandlungskosten und Laborarbeiten im In- und Ausland ab. Drei Deckungsstufen stehen zur Auswahl:

  • Deckung 1: 50 Prozent der Kosten bis 1000 Franken im Kalenderjahr
  • Deckung 2: 75 Prozent der Kosten bis 1500 Franken im Kalenderjahr
  • Deckung 1: 70 Prozent der Kosten bis 5000 Franken im Kalenderjahr

Zusätzlich erhalten Versicherte bis zu 100 Franken im Jahr für Zahnkontrolle, Zahnreinigung und Röntgen ersetzt.

Freie Spitalwahl und mehr mit der Spitalversicherung hospita

Wünschen Sie mehr Komfort im Spital, können Sie eine Spitalzusatzversicherung abschliessen. Die Sympany Krankenversicherung hat verschiedene Leistungsstufen im Angebot. Alle bieten die freie Spitalwahl in der gesamten Schweiz, unterscheiden sich jedoch in der Art der Unterbringung. In einigen Tarifen ist zudem Chefarztbehandlung möglich.

  • hospita Allgemein: Unterbringung auf der allgemeinen Abteilung
  • hospita Halbprivat: Unterbringung auf der halbprivaten Abteilung, Chefarztbehandlung
  • hospita Privat: Unterbringung auf der privaten Abteilung, Chefarztbehandlung
  • hospita Global: Unterbringung auf der privaten Abteilung und Chefarztbehandlung weltweit
  • hospita Flex: Sie entscheiden bei Spitalantritt von Fall zu Fall, wie Sie untergebracht werden möchten

Familienrabatt in der Zusatzversicherung

In den Zusatzversicherungen erhalten Kinder bis 18 Jahre 30 Prozent Familienrabatt auf die Erwachsenenprämie. Voraussetzung: Mindestens ein Elternteil hat die gleiche Zusatzversicherung abgeschlossen.

Versicherungsangebote der Sympany Krankenkasse im Vergleich

Bevor Sie Ihre Krankenversicherung wechseln, lohnt sich ein umfassender Vergleich. Bei uns berechnen Sie schnell und einfach Ihre Prämien und ermitteln Ihr Sparpotenzial.